Naturpapiere / Gestrichene Papiere

Was sind Naturpapiere?

Naturpapiere (uncoated paper) haben eine ungestrichene Oberfläche, die offenporig und rau ist. Sie vermitteln den Eindruck eines natürlichen Papieres. Durch den höheren Faseranteil entstehen stärkeres Volumen, mehr Körper und höhere Steifigkeit. Naturpapiere erzeugen eine besonders angenehme optische und haptische Wahrnehmung. Außerdem verleihen Naturpapiere Druckwerken eine ganz individuelle Note und einen außergewöhnlichen Charme.

Im Gegensatz zu Naturpapieren bekommen Gestrichene Papiere (coated paper) eine Streichmasse (Strich) aufgetragen, wodurch die Oberflächen vollständig geschlossen und geglättet werden. Dabei entsteht eine matte oder glänzende Papieroberfläche. Im Allgemeinen werden sie auch Bilderdruckpapiere genannt, weil sie die brillanteste Wiedergabe von Bildern und Farben im Druck ermöglichen.

Warum Naturpapier?

Druckwerke haben vielfältige Aufgaben und Zielsetzungen zu erfüllen. Sie vermitteln bestimmte Inhalte und sprechen jeweils andere Zielgruppen an. Zusätzlich sollen sie auch ein passendes optisches und haptisches Erlebnis bieten. All das können Druckwerke perfekt, wenn man die große Vielfalt der völlig unterschiedlichen Papiere kennt und nützt. Bei Druckwerken gibt es einen starken Trend und eine große Sehnsucht nach dem "Natürlichen". Diese speziellen Ansprüche und Wünsche können Naturpapiere auf vielfältige Weise perfekt erfüllen.

Worin liegt die Druck-Kunst auf Naturpapier?

Im Gegensatz zu den Gestrichenen Papieren haben Naturpapiere eine raue und offenporige Oberfläche. Es dringen die Druckfarben tiefer in das saugende Papier ein. Dadurch kann bei Naturpapieren im Druck nicht die Brillanz, der Glanz und die perfekte Farb- und Bildwiedergabe wie auf Gestrichenen Papieren erreicht werden. Naturpapiere verlangen wegen ihrer natürlichen Oberfläche völlig andere Prozesse und ein ganz spezielles Color Management vor und während dem Druck.

Um das absolute Maximum an perfekter Wiedergabequalität im Druck auf Naturpapier zu erreichen, hat Grasl FairPrint das spezielle Verfahren NaturePrint entwickelt. Damit konnten bereits hervorragende Druckwerke auf Naturpapier hergestellt werden. Mit exzellenten und überdurchschnittlichen Ergebnissen in der Wiedergabequalität von Bildern und Farben!

Papiersorten Naturpapiere

Diese Naturpapiere sind aus unserem Standardsortiment und daher bei uns auf Lager. Das schont die Umwelt durch Reduzierung von Transporten und garantiert Ihnen gleichzeitig eine kurzfristige Verfügbarkeit. Ausgenommen natürlich bei größeren Aufträgen und Sonderformaten, für die eine Papier-Sonderanfertigung zweckmäßig bzw. notwendig ist.

  • Holzfrei Offsetpapier mit hoher Weiße
  • Holzfrei Premium Naturpapier hochweiß
  • Holzfrei Premium Naturpapier naturweiß
  • Holzfrei Premium Naturpapier cremeweiß
  • 100% Recyclingpapier mit natürlicher Weiße

Produkte mit Naturpapier

Grundsätzlich sind Naturpapiere für alle Druckprodukte geeignet. Die Papierauswahl soll sich danach richten, was Sie mit dem Druckwerk zum Ausdruck bringen möchten: Welche Inhalte, welche Zielgruppen, welchen Eindruck, welche Haptik, welche Optik? Dementsprechend wird ausgewählt: Gestrichenes Bilderdruckpapier oder Ungestrichenes Naturpapier in seiner ganzen Vielfalt. Wir beraten Sie diesbezüglich gerne.

  • Bücher Hardcover & Softcover
  • Zeitschriften & Magazine
  • Kataloge & Prospekte
  • Geschäfts- & Nachhaltigkeitsberichte
  • Unternehmens- & Produktbroschüren

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Christian Dolezal

Kundenberatung & Verkauf
Tel.: +43 2252 402-125
Mobil.: +43 664 441 65 57

c.dolezal@grasl.eu