Umwelterklärung

Umwelterklärung nach EMAS

EMAS (Eco-Management and Audit Scheme) ist die weltweit anspruchsvollste Umweltzertifizierung. Das Regelwerk wird von der Europäischen Kommission erstellt und ständig weiterentwickelt. In Österreich vergibt und überwacht das Lebensministerium die Zertifizierungen. Nur jene Unternehmen, die die hohen Anforderungen erfüllen, erhalten dieses Zertifikat. Alle EMAS-Unternehmen werden jedes Jahr von unabhängigen Auditoren überprüft. Der Grundgedanke von EMAS ist eine ständige Verbesserung im Bereich Umwelt und Nachhaltigkeit. In diesem Sinne geben wir uns mit Erreichtem nicht zufrieden, sondern denken heute schon wieder an morgen.

Wir veröffentlichen jährlich eine Umwelterklärung, um unsere Aktivitäten zum Thema Mensch & Umwelt im Rahmen unseres Umweltmanagementsystems offenzulegen. Transparenz und Offenheit halten wir für wichtige Kriterien, die Ernsthaftigkeit eines Unternehmens im Bereich Nachhaltigkeit nachzuweisen.

Umwelterklärung 2015Umwelterklärung 2015 von Grasl FairPrint in Bad Vöslau
ca. 25 km südlich von Wien [PDF, 1.82MB]

In der Umwelterklärung finden Sie einen kurzen Rückblick, eine Aufstellung der wichtigsten Input- und Outputströme, die wesentlichsten Kennzahlen und einen Ausblick in die Zukunft.

 

Sollten Sie tiefergehende Fragen zu unserer Umwelterklärung oder unserem Umweltmanagementsystem haben, dann wenden Sie sich bitte an Walter Grasl.