Nachhaltigkeit

Grasl FairPrint – die gelebte Praxis der Nachhaltigkeit

Kontinuität im Service durch langjährige Ansprechpartner

Zum Drei-Säulen-Modell der Nachhaltigkeit gehört auch die Umsetzung und Erreichung wirtschaftlicher Ziele. Und das ist nur mit treuen und zufriedenen Kunden sowie langfristigen Kundenbeziehungen möglich. Deshalb legt Grasl FairPrint besonderen Wert auf die Qualität und Kontinuität im persönlichen Kundenservice. Mitarbeiter die schon seit vielen Jahren und Jahrzehnten im Unternehmen beschäftigt sind, begleiten Kunden meist ebenso lange. Auch das ist gelebte Nachhaltigkeit. Zum Vorteil der Kunden und des Unternehmens und der Mitarbeiter.

… schon Gestern an Morgen gedacht.

Nachhaltige Produktion wird mit vielen Maßnahmen erreicht. Bei Grasl FairPrint sind das z.B. die bestens ausgebildeten Mitarbeiter, die wissen, worauf es ankommt. Oder die zahlreichen Maßnahmen zur Effizienzsteigerung, um wertvoller Ressourcen zu schonen. Oder die Gesamtherstellung an einem Produktionsstandort und eine ausgeklügelte Lagerlogistik, um unnötige Transportwege und damit Umweltbelastungen drastisch zu reduzieren. Bei Grasl FairPrint hat man Gestern schon an Morgen gedacht, um Ihre Druckprodukte zu den nachhaltigsten Europas zu machen.

Hier schließt sich der Kreis. Die (Umwelt-)Zahlen von Grasl FairPrint beweisen es. Der Einsatz modernster Technik spart Energie, schont Ressourcen, reduziert Abfälle, schützt die Umwelt, erhöht die Kundenzufriedenheit, sichert Qualität, senkt Kosten, gibt Sicherheit, schafft Arbeitsplätze u.v.m. Das ist Grasl FairPrint.

Kommentare